LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Rupert Klieber, Martin Stowasser
Inkulturation
Historische Beispiele und theologische Reflexionen zur Flexibilität und Widerständigkeit des Christlichen
Reihe: Theologie: Forschung und Wissenschaft
Bd. 10, 2006, 288 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-8080-X


Der Sammelband ist Frucht einer ökumenischen Ringvorlesung an der Universität Wien und dem Phänomen steter Transformation des Christlichen gewidmet: Wurzelnd in der semitischen Welt des Nahen Ostens und zu festeren Formen geronnen in der geistigen Großwetterlage des Hellenismus, reagiert es seither mit dieser komplexen "genetischen Struktur" auf unterschiedliche kulturelle Umfelder. Gibt es einen stabilen oder gar vorgegebenen "Kern des Christlichen"? Aus verschiedenen theologischen Perspektiven werden Verläufe, Erfordernisse und Grenzen der Anpassung sowie die Brauchbarkeit dafür verwendeter Begriffe (z.B. "Inkulturation") ausgelotet.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt