LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Beat Sottas; Thomas Hammer; Lilo Roost Vischer; Anne Mayor (Hrsg./éd.)
Werkschau Afrikastudien - Le forum suisse des africanistes
Reihe: Afrikanische Studien/African Studies
Bd. 11, 1997, 392 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-3506-5


Die Werkschau versucht eine Standortbestimmung des gegenwärtigen Schaffens einer jüngeren Generation schweizerischer Forscherinnen und Forscher, welche sich mit Afrika beschäftigen. Der innere Bezug zwischen den verschiedenen Aufsätzen wird in den Ausführungen zur Entstehung und zur Bedeutung des Forums dargelegt. Einige Überlegungen zur Wissenschaftspolitik zeigen Entwicklungsperspektiven auf. Die insgesamt 34 Beiträge aus Geschichte, Ethnologie und Archäologie, zu den Geschlechterbeziehungen, zu Gesundheitsfragen, zu Umwelt und Raumplanung, zur Afrikalinguistik sowie zum Themenkreis Literatur und aktuelles Theaterschaffen sind sieben thematischen Schwerpunkten zugeordnet. Während einige der AutorInnen mit ihren Beiträgen nur einen flüchtigen Blick auf Ideenskizzen oder work in progress gewähren, gelingt es anderen, innovative Impulse zu vermitteln, ja neue Themen aufzugreifen und mögliche Annäherungen zu skizzieren.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt