LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Flemming Kristensen
Der Einfluss familiärer Unterstützung und Wertschätzung von Musik auf die musikalische Entwicklung, musikalische Selbstregulation sowie Selbstwirksamkeit bei jungen Instrumentalisten
Reihe: Musikwissenschaft
Bd. 27, 2017, 328 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-90978-7


Das familiäre Umfeld ist für die musikalische Entwicklung junger Instrumentalisten maßgebender als gemeinhin bekannt. Eine qualitative Interviewstudie mit Familien verwies auf die besondere Bedeutung der Lehrersuche. Und die Ergebnisse der nachfolgenden Fragebogenstudie mit Instrumentalschülern zeigten, dass sowohl eine intensive Unterstützung durch die Eltern als auch ihre Wertschätzung der Musik bzw. des Instrumentalunterrichts im engen Zusammenhang standen mit der musikalischen Selbstregulation, der Selbstwirksamkeit, der Übezeit sowie dem Entwicklungstempo der jungen Musiker.

Flemming Kristensen (geb. 1981) studierte Klavier, Musikpädagogik und Musikwissenschaft in Neuseeland und Deutschland. Zurzeit ist er Director of Music am Lindisfarne College in Neuseeland.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt