LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Hüseyin Simsek
50 Jahre Migration aus der Türkei nach Österreich
Reihe: Geschichte
Bd. 142, 2017, 468 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50817-1


Auf der Basis von österreichweiten Interviews und entsprechender Forschung wird die Migration aus der Türkei nach Österreich in den letzten 50 Jahren nachgezeichnet. Das Buch erläutert die Geschichte der Minderheiten, insbesondere der islamischen und Türkei-stämmigen Bevölkerung, sowie die vereins- und verbandsmäßigen Organisationen der rechts- und linksorientierten Türkei-stämmigen MigrantInnen und ihrer Nachkommen. Außerdem werden die Organisationskultur der KurdInnen, AlevitInnen, ChristInnen, die Situation der Frauen sowie der Weg vom Gastarbeiter zur Österreichischen Staatsbürgerschaft beschrieben.

Hüseyin Şimşek arbeitete in Istanbul als Journalist und Autor. 1998 kam er nach Österreich, wo er seine Tätigkeit fortsetzte. Bisher wurden von ihm 11 Bücher veröffentlicht.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt