LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Annett Giercke-Ungermann, Christian Handschuh (Hg.)
Digitale Lehre in der Theologie
Chancen, Risiken und Nebenwirkungen
Reihe: Theologie und Hochschuldidaktik
Bd. 11, 2020, 272 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-14637-3


Digitale Lehre gewinnt im universitären Kontext eine immer größere Bedeutung. Zahlreiche Ausschreibungen für Förderungen und Leuchtturmprojekte belegen ein breites politisches und öffentliches Interesse an dieser neuen Form von Lehr- und Lernprozessen. Auch in der universitären theologischen Landschaft ist diese Entwicklung nicht spurlos vorbei gegangen: Sowohl auf der Ebene der grundsätzlichen Reflexion als auch in den ersten innertheologischen Anwendungsfeldern erhebt dieser Band die aktuelle Situation und möchte zum weiteren Nachdenken und Anwenden einladen.

Annett Giercke-Ungermann: Dr. theol., wissenschaftliche Referentin im Fachbereich Theologie, Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen.

Christian Handschuh: Dr. theol., Vertretungsprofessur am Lehrstuhl für Kirchengeschichte und christliche Identitäten, Universität Passau.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt