LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Heike Lindner, Monika Tautz (Hg.)
Heterogenität und Inklusion
Reflexionen und Anwendungen für die Religionspädagogik. Praxisband
Reihe: Kölner Studien zur Religionspädagogik
Bd. 3, 2019, 280 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-14267-2


Der Praxisband zu den Herausforderungen von Heterogenität und Inklusion für die Religionspädagogik widmet sich der Frage nach einem angemessenen Umgang mit Heterogenität in pluralen Lebenswelten aus inklusionspädgogischer Perspektive. Herausforderungen und Chancen werden im Sinne des Theorie-Praxis-Zirkels reflektiert und in unterschiedlichen pädagogischen Anwendungsfeldern (Hochschuldidaktik, Religionsunterricht, Schule) im Rahmen eines weiten Inklusionsverständnisses entfaltet.

Dr. theol. Heike Lindner ist Professorin für Religionspädagogik am Institut für Evangelische Theologie der Universität zu Köln.

Dr. theol. Monika Tautz ist Dozentin für Religionspädagogik am Institut für Katholische Theologie der Universität zu Köln.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt