LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Karl Müller
Paulus' Gefangenschaften, das Ende der Apostelgeschichte und die Pastoralbriefe
Reihe: Bibelstudien
Bd. 19, 2018, 116 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13973-3


Die Tatsache, dass die Apostelgeschichte nichts über das Ende des Paulus berichtet, führt zur Frage, ob Paulus nochmals aus der römischen Gefangenschaft freikam, wofür vor allem der 1. Clemensbrief spricht, und abermals Reisen nach Spanien und in den Osten unternehmen konnte, worauf besonders die Pastoralbriefe verweisen, deren Echtheit oft angezweifelt wird. Auch die noch nie untersuchte Reise des Crescens nach Gallien steht vor dem Leser.

Karl Müller war evangelischer Pfarrer in Offenheim bei Alzey, Gambach in Oberhessen und wirkte im Ruhestand in etlichen Gemeinden des Dillkreises. Er verfasste mehrere historische Arbeiten und einige Predigtbände.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt