LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Karin-Maria Wagner
Legitimationsprobleme des Rechtsinstituts der strafbefreienden Selbstanzeige
Reihe: Schriften zum Straf-, Strafprozess- und Strafvollzugsrecht
Bd. 11, 2017, 212 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13847-7


Die Diskussion um die strafbefreiende Selbstanzeige ist in den vergangenen Jahren in mehrere Gesetzesänderungen gemündet, die tendenziell zu einer Verschärfung der Anforderungen zur Erlangung von Straffreiheit geführt haben. Die vorliegende Arbeit nimmt dieses zum Anlass, die Legitimation der strafbefreienden Selbstanzeige zu untersuchen und setzt ihren Akzent auf den Aspekt der Selbstanzeige als Form strafrechtlicher Wiedergutmachung. Dabei umfasst die Betrachtung die rechtsgeschichtliche Entwicklung der strafbefreienden Selbstanzeige und den Vergleich mit Österreich und der Schweiz.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt