LIT Verlag Zum LIT Webshop


Sprachwissenschaft Neuerscheinungen Empfehlung 3-643-14029-6
Sprachwissenschaft

Das sprachwissenschaftliche Programm des LIT Verlages ist breit aufgestellt. Es umfaßt grundlegende Darstellungen wie auch speziellere Untersuchungen. Ein Forum bietet es für die englische, romanistische, slavische und germanistische Linguistik, aber auch für die afrikanische Sprachwissenschaft.

Bei Fragen zum Fachgebiet Sprachwissenschaft wenden Sie sich bitte an Herrn Martin W. Richter.
Neuerscheinungen

Mapping Multilingualism in 19th Century European Literatures. Le plurilinguisme dans les littératures européennes du XIXe siècle -- Olga Anokhina, Till Dembeck, Dirk Weissmann (Eds.)

Multilingualism and Multiculturalism in Finno-Ugric Literatures 2 -- Johanna Domokos, Johanna Laakso (Eds.)

Linguistik auf Rädern -- Alwin Fill

Kommunikative Praktiken in sozialen Kontexten -- Christina Gansel, Sergej Nefedov, Irina Jesan (Hg.)

Changement et stabilité -- Jochen Hafner, Sebastian Postlep, Elissa Pustka (Éds.)

Voices from Necropolis -- Sara Khorshidi

Untersuchungen zu den Gleichnissen in Ovids Metamorphosen -- Wilko Lücht

Institutionelle und individuelle Mehrsprachigkeit -- Karin Luttermann, Kerstin Kazzazi, Claus Luttermann (Hrsg.)

Lerne Latein mit der Bibel! -- Manfred Niehoff

El diálogo académico -- Gustavo A. Segura Lazcano, Carolina Caicedo Díaz, Iveth Vilchis Torres, Emmanuel Moreno Rivera, Jana Pocrnja

mehr...
Empfehlungen

Christa Reicher, Fabio Bayro-Kaiser, Maram Tawil, Janset Shawash, Katrin Bäumer, Jan Polívka (Eds.)
Reclaiming Public Space through Intercultural Dialogue

The challenges rapid urbanisation encompasses are manifold, so are the efforts addressing sustainable and inclusive development frameworks. "Reclaiming Public Space through Intercultural Dialogue" is an intercultural and interdisciplinary initiative, which focuses on how social and spatial segregation can be overcome in metropolitan areas. Through joint research and teaching activities in the cities of Dortmund and Amman, three comprehensive topics emerged: urban transformation and the role of public space; social and cultural dimensions of cities; and nature-based planning approaches. The book compiles contributions to these topics from researchers, practitioners, and students, which were presented in an international conference held at the German Jordanian University in Madaba, Jordan, in November 2017.

mehr...

Aktuelle Meldungen

SÄK 2018 mit LIT-Präsenz
der LIT Verlag wird auf der Ständigen Ägyptologenkonferenz (SÄK), die in diesem Jahr in Münster stattfindet, erneut eine Verlagspräsenz abhalten. Wir laden Sie ein, am kommenden Samstag, 14. Juli, unser Fachprogramm näher kennenzulernen und sich über unsere Verlagsarbeit zu informieren. Die Verlagsausstellung findet im Schloss der Universität Münster statt. Einen Überblick über unsere aktuellen Titel können Sie sich unter dem Link http://www.lit-verlag.de/litaktuell/ verschaffen. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie dem gesamten Organisationsteam eine ergebnisreiche Veranstaltung.


weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt