LIT Verlag Zum LIT Webshop


Soziologie Neuerscheinungen Empfehlung 3-643-13485-1
Soziologie

Soziologie ist eines unserer Kernsegmente. Hier finden Sie Monographien, Tagungs- und Sammelbände zu Themen der Allgemeinen und Speziellen Soziologie sowie zur empirischen Sozialforschung. Zudem umfasst dieser Programmbereich zahlreiche Publikationen, die das Phänomen "Gesellschaft" interdisziplinär beleuchten.

Bei Fragen zum Fachgebiet Soziologie wenden Sie sich bitte an Herrn Martin W. Richter.
Neuerscheinungen

Islam-Erkundungen -- Hans-Georg Babke, Heiko Lamprecht (Hg.)

The Migrant Crisis: European Perspectives and National Discourses -- Melani Barlai, Birte Fähnrich, Christina Griessler, Markus Rhomberg (Hg.)

Jugendpastoral auf neuen Wegen -- Janieta Bartz

Von der Logik der Not zur Logik der Fülle -- Daniela Bethge

Über das Leben von Handwerksgesellen auf der "Walz" -- Lukas Buchner

Doing Gender in Medien-, Kunst- und Kulturwissenschaften -- Rosemarie Buikema, Kathrin Thiele (Hg.)

Diakonie im Herzen Europas -- Miroslav Danys

Integrationshelfer*innen im inklusiven Unterricht der Grundschule -- Timo Dexel

Hygienemanagement und Infektionsprävention -- Dennis Haking

Notfallpädagogische Konzepte im internationalen Vergleich -- Leonie Hannappel

Das kindliche Spiel und seine Bedeutung für das elementarpädagogische Handeln -- Cornelia Huber

L'Eglise de la rue -- Yolaine Luc

Making sense of death -- Brenda Mathijssen

Soziales System und Erklärung -- Matthias Neumann

Großpold -- Marlene Petritsch

Sozialismusdiskurse in der georgischen Transformationsgesellschaft -- Maya Razmadze

Bildung, Herkunft, Lebensführung -- Julia Reuter

Patientensicherheit lehren -- Michael Rosentreter

Potenziale beruflich Qualifizierter nutzen -- Mirko Schürmann, Ulrike Weyland, Andreas Eylert-Schwarz, Bernd Heide-von Scheven, Ethel Narbei (Hrsg.)

Das soldatische Selbstverständnis im Wandel -- Sebastian Schmitz

Religionsfreiheit, Meinungsfreiheit und christlicher Glaube -- Jürgen Schuster, Volker Gäckle (Hg.)

Urban Mobility in a Global Perspective -- Oliver Schwedes

Über die konzeptionelle Armut deutscher Sozialdemokraten -- Lutz Unterseher

Borders, Memory and Transculturality -- Angela Vaupel (Ed.)

mehr...
Empfehlungen

Susanne Ihsen, Sabine Mellies, Yves Jeanrenaud, Wenka Wentzel, Tanja Kubes, Martina Reutter, Lydia Diegmann
Weiblichen Nachwuchs für MINT-Berufsfelder gewinnen
Bestandsaufnahme und Optimierungspotenziale

Forschung zeigt Motivations- und Restriktionsfaktoren im Berufswahlprozess von Mädchen und Frauen in Bezug auf MINT-Berufe auf. Gleichzeitig entstanden zahlreiche MINT-Initiativen, von denen über 1.000 im Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen gebündelt sind. Und die Zahl der jungen Frauen auf dem MINT-Arbeitsmarkt steigt - aber nicht in dem erwarteten Maß. GESAMTMETALL hat deshalb diese Studie beauftragt, um die vorliegenden wissenschaftlichen Erkenntnisse und Evaluationsergebnisse aus Praxisprojekten zu systematisieren und hinsichtlich vorhandener Optimierungsansätze zu bewerten. Daraus werden praxisorientierte Handlungsempfehlungen abgeleitet.

mehr...

Aktuelle Meldungen

(Un-)Sicherheiten im Wandel - Gesellschaftliche Dimensionen von Sicherheit
BMBF-Fachkonferenz der zivilen Sicherheitsforschung am 22. und 23. Juni 2017 in Berlin

Der LIT Verlag stellt aktuelle Titel der Reihe "Zivile Sicherheit. Schriften zum Fachdialog Sicherheitsforschung" vor.

Veranstaltungsort: Urania-Haus, An der Urania 17, 10787 Berlin Grenzenlose Sicherheit?

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt