LIT Verlag Zum LIT Webshop


Pädagogik Hochbegabung Neuerscheinungen Empfehlung Hochbegabung
Pädagogik

Pädagogik ist ein Teil unseres Lebens, der Mensch lernt sein Leben lang und daher nie aus. Hier finden Sie unsere Neuvorstellungen aus dem Bereich der Pädagogik. Das Angebot des LIT Verlags ist vielschichtig und interdisziplinär. Unsere pädagogischen Schwerpunkte liegen in den Gebieten Hochbegabung, Sozial- und Religionspädagogik. Wir laden Sie ein, uns und unser Programm zu entdecken.

Bei Fragen zum Fachgebiet Pädagogik wenden Sie sich bitte an Herrn Martin W. Richter.
Neuerscheinungen

Interkulturelle Kompetenzentwicklung in internationalen Doppelabschluss-Studiengängen -- Eika Auschner

Bild und Sprache im Kindergarten -- Konstanze Edtstadler

Schuleingangsphase erleben und gestalten -- Ulrike Fajtak, Kerstin Schmidt-Hönig (Hg.)

Anregen - Vertiefen - Ausbilden -- Martin Losert, Achim Bornhöft (Hg.)

Gottesvorstellungen von Grundschulkindern heute -- Marceline Mailand

Philosophie mit Kindern -- Marie Schülert

mehr...
Empfehlungen

Clément Compaoré
Evaluation kollaborativer eLern- und Lehrprozesse
Instruktionsdesign zum Einsatz kognitionsbasierter Grammatikanimationen in virtuellen Klassen

Das vorliegende Buch widmet sich der formativen Evaluation kollaborativer eLern- und Lehrprozesse. Die durchgeführten Studien schließen eine Forschungslücke, da zum ersten Mal das Ziel gesetzt wird, die Ursache-Wirkung-Beziehung zwischen den durch Grammatikanimationen gesteuerten Aushandlungsprozessen und der Konzeptualisierungsleistung der Lerner zu überprüfen. Ein integratives Rahmenmodell zum kollaborativen Lernen der deutschen Grammatik mit Animationen in virtuellen Klassen wird entwickelt, mediendidaktisch erprobt und erforscht.

Cl'ement Compaor'e (Dr.) wurde in DaF (Hauptfach) und Psychologie (Nebenfach) an der LMU M³nchen promoviert. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt in der Mediendidaktik.

mehr...

Aktuelle Meldungen

6. Münsterscher Bildungskongress
Das Internationale Centrum für Begabungsforschung (ICBF) veranstaltet vom 19. bis 22. September den 6. Münsterschen Bildungskongress unter dem Titel: "Begabungsförderung, Leistungsentwicklung, Bildungsgerechtigkeit - für alle!" Im Schloss der Universität Münster wird der LIT Verlag mit einem Stand vertreten sein und seine Publikationen zum Schwerpunkt "Hochbegabung" präsentieren. Informieren Sie sich über unser Fachprogramm und Publikationsmöglichkeiten, gerne auch im persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt