LIT Verlag Zum LIT Webshop


Geschichte Neuerscheinungen Empfehlung 3-8258-3595-8
Geschichtswissenschaft

Die "Geschichtwissenschaft" pflegt der LIT Verlag seit Jahren als eigenständigen Programmschwerpunkt. Das Verlagsprogramm bildet das Fach umfassend und differenziert ab. Unsere Schriftenreihen eröffnen thematische Zugänge zu den wichtigen Epochen (Altertum, Mittelalter, Frühe Neuzeit, Neuzeit, Zeitgeschichte) und zu einer Fülle von relevanten Teildisziplinen ( u.a. Medizin-, Kirchen-, Kultur-, Geschlechter-, Wirtschafts-, Bildungs-, Wissenschaftsgeschichte).

Bei Fragen zum Fachgebiet Geschichtswissenschaft wenden Sie sich bitte an Herrn Veit Hopf.
Neuerscheinungen

Die Orientfrage in der deutschen Außenpolitik von der Reichsgründung bis zum Ersten Weltkrieg -- Abdulmajeed Al Haj Ali

Die Vita des Reklusen Mor Jakob von Salah -- Julius Hanna Aydin

Die Vita des Reklusen Mor Jakob von Salah -- Julius Hanna Aydin

Pioneer African American Educators in Washington, D.C.: Anna J. Cooper, Mary Church Terrell, and Eva B. Dykes -- Marina Bacher

Vydunas und Deutsche Kultur -- Vacys Bagdonavicius, Ausra Martisiute-Linartiene, Brita Storost, Miroslav Danys (Hg.)

Schlüsselfragen großer Philosophen - Band 2 -- Hermann Baum

How to Decipher the Byblos Script -- Jan Best

Ein Leben in Deutschland -- Johann Braun

Frühe literarische Texte -- Isaac Breuer

Jahrbuch 2017 der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Sportwissenschaft e.V. -- Jürgen Court, Arno Müller (Hg.)

Ungezähmte Musen -- Johannes Eberhardt

Die Emigration der Salzburger Protestanten 1731-1732 -- Gabriele Emrich

Gesundheitsberufe im Wandel -- Günter Flemmich, Angelika Hais, Tom Schmid (Hg.)

Mare balticum -- Klaus Garber

Katechese und Narratio -- Wolfgang Hasberg

Jesus aus Nazareth - geschichtliche Person -- Tomislav Ivancic

Das Sultanat Jailolo -- Kirsten Jäger

Sieghaft schön und wohlgeeignet, einen Mann zu fesseln -- Sigfried Kahn, Seligmann Kahn

Prozesse und Konstellationen -- Carsten Kaven

Markusevangelium - Werkbericht des Autors -- Peter Klein

Die Partizipationsmotive der plebs urbana im spätrepublikanischen Rom -- Fabian Knopf

Heitere Aufklärung -- Rudolf Lüthe

Gentlemen und Dandys -- Katharina Lau

Paulus' Gefangenschaften, das Ende der Apostelgeschichte und die Pastoralbriefe -- Karl Müller

Heimatsuche -- H. Maria Meiners

Widerstand und Verkündigung -- Egil Morland

oppidum - civitas - urbs -- Sabine Panzram (Hg.)

Nanna Conti (1881-1951) -- Anja Katharina Peters

Das "Wort vom Kreuz" und die Kreuzestheologien -- Michael Plathow

Marxistische Philosophie und Kunstgeschichte -- Boris Röhrl

Marxist Philosophy and Art History -- Boris Röhrl

Die Hausfrau und die Ökonomie in Ökonomiken und Haushaltslehren von der Antike bis ins 19. Jahrhundert -- Rosa Reuthner

Österreich in Istanbul III -- Elmar Samsinger (Hg.)

Mercy -- Hans Schaeffer, Gerard den Hertog, Stefan Paas (Eds.)

Medicine, Faith and Politics in Agogo -- Pascal Schmid

Middle Eastern Christians and Europe -- Andreas Schmoller (Ed.)

Zensur in der rumäniendeutschen Literatur der 1970er und 1980er Jahre -- Claudia Spiridon-Serbu

Den Truppen auf der Spur -- Benjamin van der Linde

Das Wesen der Schönheit -- Patrick Vetter

Die allgemeine Berufung zur Heiligkeit im Zweiten Vatikanischen Konzil -- Stefan Würges

Zeitschrift für Schwäbische und Bayerische Rechtsgeschichte 1 -- Christoph Becker, Peter Fassl, Hans-Georg Hermann (Hg.)

mehr...
Empfehlungen

Cosmin Budeanca, Dalia Báthory (eds.)
Histories (Un)Spoken
Strategies of Survival and Social-Professional Integration in Political Prisoners’ Families in Communist Central and Eastern Europe in the ’50s and ’60s

This book contains analyses and case studies regarding the former political prisoners' and their families' fates impacted by the Communist dictatorships in Central and Eastern Europe (Romania, Poland, Lithuania, Republic of Moldova, Albania). The focus of research is extended from the individuals to the social context in which they functioned, as they were actors in flawed systems which were ready to harshly limit not only their actions but also of those closest to them. The case studies trace disruptions and distortions of broken lives along with strategies to reclaim and restore an apparent "normalcy".

Cosmin Budeanca, PhD., is expert at The Institute for the Investigation of Communist Crimes and the Memory of the Romanian Exile.

Dalia Bathory, PhD., is expert at The Institute for the Investigation of Communist Crimes and the Memory of the Romanian Exile.


mehr...

Aktuelle Meldungen

Erinnerung an Marga Spiegel
Im Rahmen der Yad Vashem Lectures präsentiert Peter Schilling als offizieller Projekt-"Pate" relevante Erinnerungen an die über Westfalen hinaus bekannte LIT Autorin Marga Spiegel (1912-2014). Wir verweisen auf Ihre weiterhin für Schulen und Bildungsarbeit stark beachteten Bände

Retter in der Nacht
Bauern als Retter
100 Jahre - 4 Leben

Nätere Details siehe https://www.stadt-muenster.de/villa-ten-hompel/veranstaltungen/2018-04-18-yad-vashem-lecture.html
Münster, MI 18.4.2018, 14-17h
Geschichtsort Villa ten Hompel, Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt