LIT Verlag Zum LIT Webshop


Genderforschung Neuerscheinungen Empfehlung Soziologie
Gender Studies

Die Gender Studies haben sich im Laufe der vergangenen Dekade als eine intersektorale Disziplin etabliert. Diese Entwicklung hat der LIT Verlag konsequent begleitet. Der Programmschwerpunkt „Gender Studies“ umfasst etliche Fachtitel, die das gesamte Spannungsfeld von Theorie und Praxis abdecken.

Bei Fragen zum Fachgebiet Gender Studies wenden Sie sich bitte an Herrn Martin W. Richter.
Neuerscheinungen

Frauen mit Profil und Tatkraft - in Rottenburg im 20. Jahrhundert -- Paula Kienzle

Todesurteile und Hinrichtungen wegen homosexueller Handlungen während der NS-Zeit -- Gottfried Lorenz

mehr...
Empfehlungen

Roja Singh
Spotted Goddesses
Dalit women's agency-narratives on caste and gender violence

Roja Singh's critical ethnography on caste and gender is rooted in interactions, and lived experiences in communities of Dalit women in Tamil Nadu, India. Situated in transnational feminist discourses, Singh's perspective as a Dalit woman, provides an intersectional social analysis of power structures that sustain caste dominance in South India today. She describes strategies of social change in Dalit women's activism as rooted in subversive applications of imposed identities of "difference" thwarting social boundaries and punishment traditions. The core of this Interdisciplinary work is Dalit women's songs, oral and written testimonial narratives, including Singh's personal story.

Roja Singh teaches Anthropology, Sociology, Women and Gender Studies in Interdisciplinary Studies at St. John Fisher College, New York. With a PhD in Comparative Literature--gender, society and culture--Rutgers University, USA, her Human Rights work is among Dalit communities in South India.

mehr...

Aktuelle Meldungen

Kongress der DGS
In Göttingen findet vom 24. bis 28. September der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) statt. Die 39. Ausgabe der Veranstaltung titelt: "Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen". Der LIT Verlag wird auch in diesem Jahr mit einer Präsenz anwesend sein. Wir laden Sie ein, sich über unser Verlagsprogramm und Publikationsmöglichkeiten zu informieren. Unseren Verlagsstand finden Sie im Zentralen Hörsaal Gebäude (ZHG) der Universität Göttingen. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie dem Organisationsteam ereignisreiche Tage in Göttingen.

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt